Hyddenworld 1 – Der Frühling

Der kleine Jack ist ein Riese. Jedenfalls in der Welt der Hydden, einem Volk kleiner Leute, das in einer für Menschen unsichtbaren Stadt unter der Erde wohnt. Der Auftakt zu einem spannenden, humorvollen und atmosphärisch dichten Fantasyepos.

23.00 
Schnellansicht

Hyddenworld 2 – Das Erwachen

Als eines Sommerabends Erdbeben Hyddenworld erschüttern, erblickt ein Kind das Licht der Welt. Und genau in dieser Nacht erwacht endlich der seit Jahr und Tag schlafende Herrscher von Hyddenworld. Er benötigt einen mächtigen Edelstein, um seinen geschwächten Körper und seinen ermüdeten Geist zu stärken.

22.00 
Schnellansicht

Hyddenworld 3 – Die Ernte

Während Brum, die Stadt der Hydden, von einer Armee der bösartigen Fyrd bedroht wird, bahnt sich noch viel größeres Unglück an. Die Erde selber scheint fürchterlich Rache zu nehmen: an den Menschen und dem, was sie angerichtet haben – der vorläufige Höhepunkt der Hyddenworld-Saga.

23.00 
Schnellansicht

Hyddenworld 4 – Der Winter

Die schlimmsten Winterstürme seit unvordenklichen Zeiten suchen die Welt der Menschen und der Hydden heim. Nur einige wenige wissen, wer die ungeheuren Kräfte entfesselt hat.

22.95 
Schnellansicht