Der Herr der Ringe (50-jährige Jubiläumsausgabe)

Das erfolgreichste Fantasyepos aller Zeiten als edle Geschenkausgabe!

Zum Jubiläum der Erstveröffentlichung des »Herr der Ringe« vor 50 Jahren bringt der Verlag eine dreibändige gebundene Ausgabe in klassischer Ausstattung und in der Übersetzung von Margaret Carroux.

88.00 
Schnellansicht

Der Mann, der mit Schlangen sprach

Um Lemeets Welt zu retten, muss der Nordlanddrache, eine Gottheit für Wohlstand und Schutz, wiedererweckt werden – von einem, der die Schlangensprache spricht. Und Leemet ist der Letzte, der diese Sprache beherrscht.

25.00 
Schnellansicht

Das Imperium aus Asche – Draconis Memoria 3

«Eine actionreiche Reihe voller Spannung und Lesevergnügen. Fans großer epischer Abenteuerfantasy wie ›Game of Thrones‹ sollten diese Serie auf keinen Fall verpassen.»
Booklist

Im Krieg des weißen Drachen wird Freiheit mit Blut und Feuer bezahlt… Alles steht auf dem Spiel. Die zu bringenden Opfer sind hoch. Der letzte Hoffnungsschimmer liegt in einem uralten vergessenem Wissen. Mit das »Imperium aus Asche« legt Anthony Ryan den fulminanten Abschlussband der Draconis-Memoria-Trilogie vor.

25.00 
Schnellansicht

Der Mond des Vergessens – Die fünf Kriegerengel 1

Es gibt viele Götter und viele Herren, doch bald wird es nur noch einen geben. Einen, dem Königinnen und Könige die Füße waschen werden.

Unter den Göttern ist Streit entbrannt und zwingt den Menschen einen fürchterlichen Krieg auf. Über das Meer kommen die fanatischen Anhänger des verstoßenen Gottessohnes Raijael, um die Gläubigen der alten Laijons-Religion zu unterwerfen. Irgendwo in den Landen hält sich der Waisenjunge Nail versteckt. Auf ihm ruht die heimliche Hoffnung auf Rettung.

25.00 
Schnellansicht

Der Untergang der Könige – Drachengesänge 1

»Genau so muss epische Fantasy sein: opulent, prachtvoll, brillant, spannend, grausam, in einem Wort: rundherum überzeugend.«
Lev Grossmann, Autor von »Fillory – Die Zauberer«

«Lyons schreibt so gewaltig und schicksalhaft wie Patrick Rothfuss, choreografiert die Spannung so kunstvoll wie Brandon Sanderson. Damit gelingt ihr die Punktlandung in der Oberliga der High-Fantasy-Literatur.»
Booklist

Jenn Lyons eröffnet die Drachengesänge-Saga mit »Der Untergang der Könige«, einem epischen Fantasyroman über einen jungen Mann, der erkennt, dass sein Schicksal verhängnisvoll mit der Zukunft eines ganzen Reichs verbunden ist. Ein so dichtes, poetisches und nahegehendes Fantasyepos, wie man es zuletzt von Patrick Rothfuss las.

 

25.00 
Schnellansicht

Zerschmettert – Die Chronik des eisernen Druiden 9

Das letzte und größte Abenteuer des Eisernen Druiden

Befreit von jeglicher Form des Schicksals sind die altnordischen Gottheiten Loki und Hel bereit für die Entfesselung des Endkampfs Ragnarök – der Apokalypse auf Erden. Und in den Regionen vieler Pantheons haben sie Verbündete für ihren verheerenden Plan gefunden.

 

17.00 
Schnellansicht

Die Geschichte von Kullervo

»Der Ursprung meiner Versuche, eigene Legenden zu schaffen.«
J.R.R. Tolkien

Kullervo ist ein Waisenknabe mit übernatürlichen Kräften und einem tragischen Schicksal. Er wächst bei seinem Onkel, dem dunklen Magier Untamo, auf. Jener hatte seinen Vater umgebracht, seine Mutter entführt und Kullervo selbst, als er noch ein Junge war, dreimal zu töten versucht.

22.00 
Schnellansicht

In Kalabrien

Claudio lebt zurückgezogen in den Bergen Süditaliens, fernab von allem modernen Leben. Allein seine Katzen, Kühe und Ziegen leisten ihm Gesellschaft. Eines Tages geschieht etwas Unfassbares: Ein Einhorn taucht in dem Weinberg hinter seinem Haus auf.

16.00 
Schnellansicht

Das Lied des Blutes – Rabenschatten 1

»Draufgängerisch, voll alter Magie, erbarmungsloser Intrigen, zwiespältiger Treue und fesselnder Action«
Publishers Weekly

Vaelin Al Sorna, der berühmteste Gefangene des Reichs und sein größter Kämpfer, erzählt die atemberaubende Geschichte seines Lebens. Er ist auf einem Schiff unterwegs, das ihn zu dem Ort bringen soll, an dem es für ihn um Leben und Tod geht.

24.95 
Schnellansicht

Der Herr des Turmes – Rabenschatten 2

»Das Lied des Blutes« hat viele Leser in eine faszinierende Fantasywelt voller Geheimnisse, Gefahren und religiöser Konflikte geführt. Im zweiten Band der Rabenschatten-Trilogie muss Vaelin al Sorna erkennen, dass es vor dem Schicksal kein Entrinnen gibt.

24.95 
Schnellansicht

Das Duell der Bösen – Rabenschatten-Geschichten

Von vielen Geheimnissen und Widersprüchen ist der Untergang der Stadt Kethia umrankt. Der legendäre Krieger und König Tavurek führte sie einst in den Krieg gegen das volarianische Reich. Ein Bericht von Lord Vernier, dem Chronisten der Rabenschatten-Reihe.

Dieser Band enthält des Weiteren die Erzählungen »Der Lord Collector« und »Die Herrin der Krähen«, in welcher der Leser dem Straßenjungen Frentis aus »Das Lied des Blutes« wieder begegnet.

12.00 
Schnellansicht

Gork der Schreckliche

»Mein Name ist Gork der Schreckliche, und ich bin ein Drache. Ich warne euch. Von allen Drachenliebesgeschichten ist meine die schrecklichste. Aber auch die romantischste. Denn in meiner schuppigen grünen Brust schlägt ein furchtbar großes und empfindsames Herz.«

20.00 
Schnellansicht