Nimmerzwerg – Die große Erzferkelprophezeiung 3

»Auch wenn die Zwerge nichts zu lachen haben, der Leser amüsiert sich umso besser.« Carsten Kuhr, Phantastik-News.de

Hinter dem Abgrund des Vergessens, wo die Entzwergten ihre Toten in der Pfeife rauchen, entscheidet sich endgültig die Zukunft des Ehernen Volkes. Es offenbart sich nicht weniger als die Wahrheit über das Ableben der Zwergenfrauen und das Abartige Artefakt. Ein letztes Mal hebt der Schicksalszwerg Hammer und Humpen …

12.00 
Schnellansicht

Das abartige Artefakt – Die große Erzferkelprophezeiung 2

Einmal mehr gilt es dem Volk der Zwerge, dem Ende von allem, jedem und dem Rest zu trotzen. Auf den Schicksalszwerg warten im Zwielicht neuer Höhlen tödliche Fallen und uralte Mysterien. Und inmitten politischer Wirrungen, paranoider Erlasse und jeder Menge Wurzelbier entfaltet sich im Schatten des Bierschaumorakels das unterirdischste aller Abenteuer.

12.00 
Schnellansicht

Zwerg und Überzwerg – Die große Erzferkelprophezeiung 1

»Endlich die volle Wahrheit über die kleinen Säufer. Ein mutiges, ein aufrüttelndes Buch.« Boris B. Koch

Dunkel ist’s im Zwergenreich. Pardon, im Ehernen Imperium –, und die Zwerge gehen ihrem gewohnten Alltag nach, graben Höhlen, stützen Gänge, ernten Erz und trinken einen über den Durst. Aber im Geheimen dräut die ruchlose Verschwörung einiger umstürzlerischer Sektierer.

 

12.00 
Schnellansicht