Tad Williams – »Das Herz der verlorenen Dinge«, »Die Hexenholzkrone« und Co.

Neue Auflagen in schickem Gewand, ein Roman aus Osten Ard und der Auftakt zur Trilogie im Herbst – 2017 ist ein waschechtes Tad Williams-Jahr! Wir haben für euch alle Neuerscheinungen zusammengefasst.

Neue und alte Leser von Tad Williams freuen sich gleichermaßen –  während die einen mit »Das Herz der verlorenen Dinge« zurückkehren nach Osten Ard, entdecken die anderen Williams’ fantastische Welt ganz neu. Denn »Das Herz der verlorenen Dinge« eröffnet einen neuen Zyklus voller Intrigen und tödlicher Abgründe dreißig Jahre in der Zukunft.
>>Mehr Informationen zu »Das Herz der verlorenen Dinge« und Leseprobe

Alle, die von Anfang an die Welt von Osten Ard kennenlernen wollen, dürfen sich über die Neuauflage der »Das Geheimnis der Großen Schwerter«-Reihe freuen, die bereits erschienen ist. Mit schicken Covern im günstigen Paperbackformat macht die Reihe im Regal ganz schön was her!


Alle Infos zur Reihe

Natürlich war »Das Herz der verlorenen Dinge« nur der Auftakt zur neuen Osten Ard Trilogie von Williams! Ab September geht es weiter mit »Die Hexenholzkrone« Teil 1 und 2. Die Nornenkönigin streckt ihre Hand nach der sagenumwobenen Hexenholzkrone aus und die dunklen Mächte sammeln sich, um sich Osten Ard untertan zu machen. Deshalb ruft König Simon seine alten Freunde zur Hilfe, um mit ihnen gegen die Nornen zu kämpfen. Der Schatten eines bald aufziehenden Krieges legt sich über das Land…

Teil 1 Teil 2
Ihr wollt wissen, was Tad Williams so treibt? Dann schaut regelmäßig auf tadwilliams.de vorbei, hier findet ihr alle News zum Autor und seinen Büchern! Alle Bücher findet ihr außerdem auf klett-cotta.de, wo ihr natürlich auch gleich eure Bestellung aufgeben könnt.

tt__erste-seite

Wer auf Neuigkeiten im klassischen Zeitungsformat steht, dem empfehlen wir unsere ganz besondere »Tolkien Times«. Mit spannenden Berichten, fantastischen Bildern, Leseproben, News und Fanbeiträgen lässt die »Tolkien Times« das Herz eines jeden Fantasylesers höher schlagen! Die Printausgabe erscheint jedes Jahr im Herbst und kann hier kostenlos bestellt werden. Wer nicht so lange warten möchte, kann sich alle Ausgaben auch als PDF kostenlos hier herunterladen.
Wer Tad Williams live und in Farbe erleben möchte, kann den Autor auf seiner Lesereise im Herbst erleben. Alle Termine und Leseorte gibt’s hier.

Neues von Tad Williams – »Die Hexenholzkrone« wird in zwei Teile aufgeteilt

13. März 2017

Gesamtausgaben für Fantasyleser

13. März 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.