Tag: Hobbit Presse

Hobbit Presse Autorenwoche | Fantasie und Träumerei trifft Anthony Ryan

Hobbitpresse, Autorenwoche, Anthony Ryan, Interview

In unserem ersten Beitrag begegnet die Bloggerin Nanni von Fantasie und Träumerei dem Autor Anthony Ryan. Sie wird uns nun eine kleine Einführung in seine Werke geben und anschließend dürft Ihr ein spannendes Interview mit Ihm lesen. Seid also gespannt, was uns heute alles erwartet. Wer ist Anthony Ryan? Anthony Ryan wurde 1970 in Schottland geboren und lebt heute in London. „Das Lied des Blutes“ veröffentlichte er zunächst als Selfpublisher, wurde dann aber von Penguin Books unter Vertrag genommen und schrieb daraufhin aus einem Einzelband heraus die „Rabenschatten“- Trilogie, die in der deutschen Übersetzung bei der Hobbit Presse erschien. Seit...

Weiterlesen →

Jetzt neu: Das Programm für das Frühjahr 2018!

Unsere Buchhandelsvorschauen sind raus und ihr könnt einen Blick auf alle Titel des Frühjahrs 2018 werfen, die bei der Hobbit Presse erscheinen. Unter diesem Link könnt ihr in der Vorschau blättern und sie als PDF herunterladen. Mit dabei: »Der Mond des Vergessens« von Brian Lee Durfee, High-Fantasy für Leser von Anthony Ryan und Joe Abercrombie Das neue Buch des weltberühmten Autors Peter S. Beagle - »In Kalabrien« Tolkiens erste große Geschichte - »Die Geschichte von Kullervo« ... und vieles vieles mehr.

Weiterlesen →