Cover »Die Kunst des Hobbit«

Die Kunst des Hobbit

J. R. R. Tolkiens kreative Gabe äußerte sich nicht nur in sprachlicher, sondern immer auch in bildlicher Form – von der schnellen Skizze bis zu visionären Landschaftsansichten.


Buch: € 29,95 (D)

Infos zum Buch

Umfang

144 Seiten

Ausstattung

gebunden im Schuber, zahlreiche Illustrationen und Abbildungen, Großformat

Original

The Art of the Hobbit

ISBN

978-3-608-93865-4

Auflage

1. Aufl. 2012

Übersetzung

Aus dem Englischen von Susanne Held

Über den Autor

Christina Scull

Christina Scull

Christina Scull ist Mitarbeiterin am Sir John Soane’s Museum in London und Herausgeberin von »The Tolkien Collector«.

Wayne G. Hammond

Wayne G. Hammond

Wayne G. Hammond arbeitet als Literatur- und Kunstwissenschaftler an der Chapin Library of Rare Books in Williamstown, Massachusetts.

Ein Fest der Vorstellungskraft: die Bilder und Zeichnungen von Tolkiens Hand

J. R. R. Tolkiens kreative Gabe äußerte sich nicht nur in sprachlicher, sondern immer auch in bildlicher Form – von der schnellen Skizze bis zu visionären Landschaftsansichten.

Kenner freuen sich auf diesen prachtvollen Band, der Zeichnungen, Buchkunst und farbige Grafiken aus den 1930er-Jahren – der Entstehungszeit des »Hobbit« – in vorbildlicher Reproduktion vereint.

Über 100 große und kleine Werke zeigen, wie Tolkien selbst sich seinen Hobbit-Helden Bilbo, den Drachen Smaug und viele weitere Personen und Schauplätze vorstellte.

– Bislang unveröffentlichte Bilder von J.R.R. Tolkien
– Originale aus Tolkiens Bibliothek

Teilen:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Die Kunst des Hobbit”