Cover »Der Engelsturm - Das Geheimnis der Großen Schwerter 4«

Der Engelsturm – Das Geheimnis der Großen Schwerter 4

Tad Williams hat sein erstes großes Epos um die Großen Schwerter zu einem furiosen Abschluss geführt. Es ist jetzt endlich mit neu durchgesehener Übersetzung und in schöner Ausstattung wieder komplett lieferbar.
> Leseprobe als PDF

Mehr Infos über die Welt von Tad Williams bekommt ihr hier:
www.tadwilliams.de



Buch: € 24,95 (D)
E-Book: € 19,99 (D)

Infos zum Buch

Umfang

889 Seiten

Ausstattung

gebunden mit Schutzumschlag, Vorsatzkarte, Lesebändchen

Original

To Green Angel Tower

ISBN

978-3-608-93869-2

Auflage

3. Aufl. 2014

Übersetzung

Roman, aus dem Amerikanischen von Verena C. Harksen

Über den Autor

Tad Williams

Tad Williams

Die Fantasy bei Klett-Cotta versammelt neben J.R.R. Tolkien, der mit seiner Romantrilogie »Der Herr der Ringe« das Genre »Fantasy« überhaupt erst geschaffen hat, und Tad Williams, dem Tolkien des 21. Jahrhunderts, eine Vielzahl der renomiertesten Fantasy-Autoren überhaupt.

Der Abschluss des erfolgreichen Fantasy-Epos

Tad Williams hat sein erstes großes Epos um die Großen Schwerter zu einem furiosen Abschluss geführt. Es ist jetzt endlich mit neu durchgesehener Übersetzung und in schöner Ausstattung wieder komplett lieferbar.

Simon Schneelocke ist entschlossen, für Prinz Josua das letzte der Großen Schwerter zu gewinnen.
Doch gelingt es ihm zusammen mit Prinzessin Miriam Hellnagel zu finden? Und welchen Part spielt Simon in den geheimnisvollen Plänen von Utuk’ku, der Nornenkönigin?

Während Binabik entdeckt, dass das Grab König Johanns leer ist, irrt Simon immer noch durch das Labyrinth unter dem Engelsturm.

Als dann die Großen Schwerter endlich zusammenkommen, wie der wahnsinnige Priester Nisses es vor 500 Jahre vorausgesagt hat, stellt sich heraus, dass ihre Rolle eine ganz andere ist als ursprünglich gedacht.

Teilen:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Der Engelsturm – Das Geheimnis der Großen Schwerter 4”