Jeff VanderMeer ist für »Die Verwandlung des Martin See« (im vorliegenden Band enthalten) mit dem World Fantasy Award ausgezeichnet worden. Seine Werke – darunter sein hoch gelobter Erstlingsroman »Veniss Underground« – sind in über 20 Ländern erschienen. 2001 zählte ihn die SF-Zeitschrift »Locus« zu den zehn führenden Autoren phantastischer Literatur auf der Welt.

Es werden alle 2 Ergebnisse angezeigt