Blog

Die Hobbitpresse auf der Leipziger Buchmesse 2018 | Bericht

Die LeHobbitpresse Blog LBM18, ©JessikaHädeckeipziger Buchmesse ist jedes Jahr wieder ein Spektakel. Nicht nur Bücherliebhaber, sondern allerlei Fans und Cosplayer finden sich auf der Buchmesse.

Die parallel stattfindende Manga- und Comicmesse macht die Messe noch einmal doppelt so bunt! Auch wir waren wieder in Halle 4 C 103 zu finden und präsentierten unser Klett-Cotta Verlagsprogramm. Die Hobbitpresse nimmt jedes Jahr einen eigenen Part in der Messestandgestatlung ein, sodass unsere Fantasyfans in Ruhe stöbern, reinlesen und sich austauschen können.

Doch nicht nur am Messestand gab es Hobbits zu finden, sondern in Halle 1 waren tolle Kostüme, mit denen sich die Cosplayer wieder gegenseitig übertrumpft haben und ganz viel Merchandise zu unterschiedlichen Filmen, Spielen und Comics.

An unserem Messestand gab es die Möglichkeit in Neuerscheinungen reinzuschauen, reinzulesen und natürlich die Tolkienbücher käuflich zu erwerben. Besonders die Lederausgaben waren bei unseren Besuchern am Stand sehr beliebt. Doch nicht nur Menschen wagten sich an unseren Stand! Auch Elben und Zauberer machten sich auf den Weg zur Hobbitpresse. In Halle 1 konnte man dann noch einiges an Merchandise, passend zu den Büchern bestaunen. Ob nun ein Herr der Ringe Porzellanbecher oder Arwens Kopfschmuck. Es war für jeden etwas dabei. Und als wir dann noch Gandalf und Legolas trafen, war die Reise durch Mittelerde auch schon wieder vorbei.

Hobbitpresse Blog LBM18, ©JessikaHädeckeHobbitpresse Blog LBM18, ©JessikaHädecke

Hobbitpresse Blog LBM18, ©JessikaHädecke

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Freitagabend fand dann noch die Lesung von Christian von Aster zu seinem neuen Buch »Der Orkfresser« statt. Mit Orks im Gepäck wurde seine Livelesung zu einem tollen Spektakel.

Der Orkfresser, Christian von Aster, Hobbitpresse, Buch, Foto:©Lebensart

Der Orkfresser, Christian von Aster mit seiner Mahlzeit
Foto ©Lebensart

 

Unsere Messe war demnach wieder einmal sehr bunt, interessant und mit tollen Veranstaltungen verknüpft.
Mehr zu unseren Büchern aus der Hobbitpresse: https://www.klett-cotta.de/buecher/fantasy